HIB Infra GmbH & Co. KG
Donaubogen 3 | 24539 Neumünster
04321 / 25 200 710
info@HIB-Infra.de

Einzelfeldsanierung A1 + A29

04/2015 -07/2015Projektlaufzeit

Niedersächsischer Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr, OldenburgBauherr

910.000 EURProjektsumme

Projektbeschreibung

Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit wurden auf den Autobahnen A1 + A29 diverse Betoneinzelfelder die schadhaft waren ausgebaut und durch neue ersetzt. Dabei war besonderes Augenmerk auf die Ebenheit der neu herzustellenden Betonfeldern im Übergang zu den alten vorhandenen Feldern zu legen. Auch eine schnelle Abwicklung der Baufelder war von hoher Wichtigkeit, um die Einschränkungen des Verkehrs zu minimieren.

Massen & Besonderheiten

  • 1.900 m² Betonflächen hergestellt


BACK